Rebsorten
Der geschützten Ursprungsbezeichnung Alicante

Die Kombination aus besonderen Böden, milder Witterung und hohen relativen Luftfeuchten sind sehr günstige Voraussetzungen für den Weinbau in der Provinz Alicante.

 

So bezeugen die historischen Gegebenheiten die gute Entwicklung vieler Hektar Weinland und die große Vielfalt der Rebsorten in allen Zonen, wobei jedoch die Huerta der Stadt Alicante eine bemerkenswerte Stellung einnahm.

 

Die besonders gut eingeführten und angepassten Sorten sind dabei Folgende:

Das milde Mittelmeerklima verbirgt jedoch bestimmte ganz besondere Bedingungen. Und in diesem Fall ist es so, dass Alicante bei weitem kein einheitliches Klima aufzuweisen hat. Es reicht von den Feuchtigkeitsverhältnissen, der Bodenfruchtbarkeit u.a. von Marina Alta bis zu den extremen Temperaturen im Sommer und Winter und dem Trockenstress von Vinalopó (das als Modell für die Anpassung des Weinbergs an den Klimawandel und den großen Einfluss der Trockenkultur auf die Erzeugung von ausdrucksstarken Weinen dient).

Moscatel de Alejandría >

Monastrell >

Alicante Bouschet/Garnacha >

Andere rebsorten >

Das milde Mittelmeerklima verbirgt jedoch bestimmte ganz besondere Bedingungen. Und in diesem Fall ist es so, dass Alicante bei weitem kein einheitliches Klima aufzuweisen hat. Es reicht von den Feuchtigkeitsverhältnissen, der Bodenfruchtbarkeit u.a. von Marina Alta bis zu den extremen Temperaturen im Sommer und Winter und dem Trockenstress von Vinalopó (das als Modell für die Anpassung des Weinbergs an den Klimawandel und den großen Einfluss der Trockenkultur auf die Erzeugung von ausdrucksstarken Weinen dient).

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies